Ensembles

Liederorchester

Das Liederorchester ist unser Ensemble für die Jüngsten. Bereits nach etwa ein bis zwei Jahren Unterricht können Streicher, teilweise auch andere Instrumentalisten, hier mitspielen.

Lehrer

Otsuka

Takashi Otsuka

Streichhölzer

Wenn die Schüler bei den "Streichhölzern" mitstreichen können, sind sie bereits fortgeschritten. Die jungen Musiker machen hier die nächsten Schritte im Ensemblespiel.

Lehrer

Otsuka

Takashi Otsuka

Junges Kammerorchester

Mit wesentlich anspruchsvollerer Literatur beschäftigt sich das Junge Kammerorchester. Einige Jahre Unterricht und fleißiges Üben, zudem die Beherrschung des Lagenspiels, sind Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Ensemble.

Lehrer

Otsuka

Takashi Otsuka

Streicherensemble

Das Streicherensemble ist zur Zeit eine Quartettformation, die für verschiedene Konzerte und Auftritte probt. Diese Schülerinnen und Schüler sind in der Regel auch Teil des Symphonischen Orchesters der Musikschule.

Lehrer

Otsuka

Takashi Otsuka

Symphonisches Orchester

Das Symphonische Orchester hat an der Musikschule eine lange Traditon. Unser größtes Orchester konzertiert mehrmals im Jahr und bietet besonders begabten Schülern regelmäßig die Möglichkeit für Soloparts.

Seit 2004 besteht ein Internationaler Austausch mit den Orchester der Musikschule in Sta. Coloma de Gramenet bei Barcelona. Musik verbindet weit über die Grenzen.

Lehrer

Otsuka

Takashi Otsuka

Blockflötenorchester

Blockflöte klingt langweilig? Wenn Sie unser Blockflötenorchester unter der Leitung von Vladimir Soares gehört haben, werden Sie eines Besseren belehrt. Eine raffinierte Stückauswahl, der Einsatz verschiedener Flöten bis zum Subbass und eine präzise Technik - so überrascht das Blockflötenorchester bei seinen Auftritten und hat zwischen Barock und Jazz einiges auf dem Kasten.

Lehrer

Rodrigues Soares

Vladimir Rodrigues Soares

Querflötenensembles

Gleich zwei Querflötenensembles gibt es an der Musikschule:

Die "Querpfeifer" wurden 2018 von Annegret Martin gegründet und sind unser Ensembleangebot für die jüngeren Schüler zwischen 9 und 15 Jahren. Sie spielen gern vor Publikum und verfügen über ein Repertoire von Barock bis Pop. Einmal wöchentlich proben sie unter der Leitung von Anngret Martin.

"Attraverso" ist Italienisch und heißt so viel wie "quer" und dies ist der Name unseres Querflötenorchesters. Die fortgeschrittenen Schüler konzertieren regelmäßig unter dem Taktstock von Sabine Märkle mit Serenadenabenden und kleinen Konzerten in verschiedensten Einrichtungen. Sie haben sich vor allem der Unterhaltungsmusik verschrieben. 

Lehrer

Märkle

Sabine Märkle

Martin

Annegret Martin

Wind Kids

Die "Kinder des Windes" sind ein luftig-fröhliches Bläserensemble, das mit seiner schwungvollen Musik zu begeistern versteht. Obwohl die Mitglieder oft noch am Anfang ihrer Instrumentalausbildung stehen, gelingt es Martina Wratsch, mit den jungen Musikern coole Stücke einzuüben und vor Publikum zu präsentieren. Keine Frage, dass da auch immer ein Schlagzeuger dabei ist!

Lehrer

Wratsch

Martina Wratsch

Teckbrass

Statt Blech zu reden, wird bei uns Blech bespielt: Das Ensemble "Teckbrass" setzt auf starke Posaunen- und Trompetentöne und ist nicht zu überhören. Zur Zeit gibt es eine junge Formation, die in die Fußstapfen der älteren Teckbrass-Spieler tritt.

Lehrer

Stortz

Johannes Stortz

Pop Piano Players

Die Pop Piano Players sind ein Ensemble, das sich der modernen Pop- und Filmmusik verschrieben hat. Voraussetzung für die Teilnahme sind solide Kenntnisse im Klavierspiel. Zwei- oder vierhändig spielen die jungen Musiker gern vor Publikum.

Lehrer

Richter

Angela Richter


Chöre

Vorchor

Spass am Chorsingen entdecken unsere Jüngsten schon im Vorchor. Die Kinder der ersten und zweiten Klasse machen oft mit großer Begeisterung bei den Spaß- und Bewegungsliedern mit und lernen so ganz spielerisch die ersten Grundlagen des Singens im Chor.

Lehrer

Martinez Gabaldon

Maria Martinez Gabaldon

Hauptchor

Der Hauptchor ist unser Angebot für die Dritt- und Viertklässler. Hier werden die Stimmen der Grundschüler weiter geschult und die Kinder lernen, mehrstimmig zu singen. Die jungen Chorsänger entwickeln sich weiter - doch nach wie vor geht es vorrangig um den Spaß am Singen.

Lehrer

Hofmann-Mundl

Beate Hofmann-Mundl

Martinez Gabaldon

Maria Martinez Gabaldon

Curly Girls

Sie sind nicht alle lockig, unsere "Curly Girls", aber sie sind dabei mit Haut und Haaren. Unser Chor für die Mädchen der 5. bis 7. Klasse setzt auf Girlpower und moderne Musik. Die meisten von ihnen haben bereits an den Chören der Vorstufe teilgenommen, viele von ihnen beginnen in dieser Zeit auch mit Einzelgesangsunterricht.

Lehrer

Martinez Gabaldon

Maria Martinez Gabaldon

Jugendchor

Im Jugendchor versammeln sich unsere ältesten Schüler, ab der achten Klasse ist eine Teilnahme an dem gemischten Chor möglich. Viele haben bereits eine "Karriere" als Sänger in Vor- und Hauptchor bzw. den Curly Girls hinter sich und lassen ihre Stimme durch Gesangsunterricht weiter ausbilden. Der Jugendchor singt anspruchsvolle Literatur von Klassik bis zu Rock/Pop und begeistert immer wieder mit tollen Arrangements und  präziser Stimmarbeit.

Lehrer

Holder

Michael Holder