Vokalfächer

Die Chor- und Stimmbildungsarbeit hat an unserer Schule ein lange Tradition. So wie es Chöre ab der ersten Klasse für jede Altersstufe der Kinder und Jugendlichen gibt, bieten wir zudem Kurse für die Erstklässler aus einer Kombination aus Instrumentalunterricht und Singgruppe an, unser "SingenPlus".

Gesangs- und Stimmbildungsunterricht erfreut sich in den vergangenen Jahren zunehmender Beliebtheit, auch bei den Erwachsenen. Zudem lassen viele unserer Chormitglieder zusätzlich im Gesangsunterricht ihre Stimme schulen.

Lehrer

Maria Martinez Gabaldon
Maria Martinez Gabaldon
Andrea Wahl
Andrea Wahl

Holzblasinstrumente

Von den Holzblasinstrumenten ist die Blockflöte das bekannteste. An unserer Schule wird die Blockflöte groß geschrieben: Längst verblasst ist das Bild vom kleinen Musiker, der als Erstes die kleine Flöte spielen muss. Hochvirtuos geht es dagegen  bei uns mit der vielseitigen Blockflöte zu, unser Blockflötenorchester stellt dies unter Beweis.

Querflöten können heute bereits die Erstklässler spielen, dank geeigneter Kinderquerflöten, die seit Jahren bei uns zum Einsatz kommen. So können schon die Kleinen mit dieser Flöte beginnen, wenn ihnen der Klang besonders gefällt.

Auch Klarinette, Saxofon und Oboe gehören zur Familie der Holzblasinstrumente, die ihre Töne mit Hilfe eines Rohrblatts erzeugen, und so ihren Namen erhielten.

Lehrer

Michael Hoffmann
Michael Hoffmann
Elke Karner-Funk
Elke Karner-Funk
Alexander Kuhn
Alexander Kuhn
Elisabeth Lochmann
Elisabeth Lochmann
Sabine Märkle
Sabine Märkle
Annegret Martin
Annegret Martin
Sade Öreg
Sade Öreg
Daniela Rathay
Daniela Rathay
Vladimir Rodrigues Soares
Vladimir Rodrigues Soares
Eberhard Schmid
Eberhard Schmid
Lena Sperrfechter
Lena Sperrfechter
Qi Wang
Qi Wang

Blechblasinstrumente

Wer sich für Trompete, Posaune, Horn oder Euphonium begeistert, ist bei den Blechblasinstrumenten gelandet. Ob Sie sich für die hell klingende Trompete mit der hohen Tonlage entscheiden, für die Posaune, die so schön stufenlos von Ton zu Ton gleiten kann, fürs tiefe Euphonium oder fürs Horn mit seinem samtigen Klang - als Bläser spielt man häufig im Ensemble und hat zwischen Blasmusik und Sinfonieorchester, Kammermusik und Jazzcombos jede Menge musikalischen Spielraum.

Lehrer

Eduard Funk
Eduard Funk
Johannes Stortz
Johannes Stortz

Streichinstrumente

Violine oder auch Geige ist bei uns ein beliebtes Anfängerinstrument, das viele Kinder nach der Früherziehung fasziniert. Allerdings setzt das Erlernen der richtigen Haltung und Bogenführung eine Portion Geduld und Ausdauer voraus. Doch dann bieten unsere vielfältigen Angebote im Ensembleunterricht viele Möglichkeiten, gemeinsam zu musizieren. Manch einer steigt auf die Viola, die Bratsche, um, die tiefere Schwester der Violine. Im Orchester sind sie heiß begehrt!

Das Cello und der Kontrabass sind die zwei anderen, großen Geschwister der Geige, auch sie haben wir schon in kleinen Größen im Haus. Die Streichinstrumente bilden die Basis unserer großen Orchester, viele Komponisten haben sie mit wunderbaren Werken bedacht, daher sind sie - ob mit Bogen gespielt oder gezupft -einfach unverzichtbar.

 

Lehrer

Rainer Frank
Rainer Frank
Petra Grevesmühl
Petra Grevesmühl
Martin Neumann
Martin Neumann
Regina Tomoko Otsuka
Regina Tomoko Otsuka
Takashi Otsuka
Takashi Otsuka
Andres Ruiz Sara
Andres Ruiz Sara
Lena Sperrfechter
Lena Sperrfechter
Agathe Steiff
Agathe Steiff

Zupfinstrumente

Gitarren gibt es schon in 1/2- und 3/4-Größen, so dass bereits kleine Hände die sechs Saiten  greifen können. Die Gitarre ist daher seit Jahren ein  beliebtes Instrument, nicht zuletzt auch durch die so verschiedenen Stilrichtungen, die sie ermöglicht. Manch einer wechselt von der klassischen Gitarrenmusik und Liedbegleitung mit Akkorden zur E-Gitarre oder zum E-Bass und entwickelt sich weiter im Bereich Rock/Pop.

Von der Harfe, die auch zu den Zupfinstrumenten gehört, geht eine starke Faszination aus. Die "Zaubertöne", die von ihren Saiten erklingen, lieben schon ganz junge Kinder, aber auch viele Erwachsene lernen bei uns das Spiel auf diesem Instrument, das zu den ältesten der Menschheit gehört.

Lehrer

Joachim Bosch
Joachim Bosch
Eva Bredl
Eva Bredl
Valentin Cringanu
Valentin Cringanu
Rainer Frank
Rainer Frank
Claus Lindenmayer
Claus Lindenmayer
Matthias Lüdeke
Matthias Lüdeke
Kristin Minder
Kristin Minder
Piero Padoa
Piero Padoa
Alexander Schädler
Alexander Schädler
H.-P. Weyhmüller
H.-P. Weyhmüller

Tasteninstrumente

Pianisten sind - anders als so mancher Musiker - nicht auf das Zusammenspiel mit anderen Instrumentalisten angewiesen: Mit den 88 Tasten des Klaviers steht ihnen genügend Klangraum zur Verfügung, um Musik aller Stilrichtungen in ihrer ganzen Vielfalt und Komplexität zu spielen.

In der Popularmusik hat das Keyboard seinen festen Platz und ist aufgrund sein großen Auswahl an Klangfarben und Rhythmen sehr beliebt. Dass das Keyboard andere Instrumente imitieren kann, stellt für viele Spieler einen großen Reiz dar.

Das Akkordeon wird in verschiedenen Größen gebaut und erleichtert damit  jungen Spielern den Einstieg. Als Soloinstrument wie als Teil des Orchesters hat das Akkordeon seinen festen Platz. Es wird längst nicht nur in der Volksmusik eingesetzt, sondern auch im Jazz, Pop und Blues.

Lehrer

Ella Flemmer
Ella Flemmer
Claus Gregustobires
Claus Gregustobires
Cornelia Hahn
Cornelia Hahn
Bernd Hahn
Bernd Hahn
Jürgen Haug
Jürgen Haug
Michael Holder
Michael Holder
Maka Jetter
Maka Jetter
Maria Martinez Gabaldon
Maria Martinez Gabaldon
Angela Richter
Angela Richter
Alexia Varveri
Alexia Varveri
Jingmei Zhao
Jingmei Zhao

Schlagzeug/Percussion

Die Welt der Trommeln und des Schlagwerks hat seit jeher eine starke Faszination auf die Menschen. In den unterschiedlichsten Kulturen findet man Percussionsinstrumente, die durch Rhythmus, Klang und Intensität bestechen, sie begleiten Rituale, Tänze und Feste.

Neben den Congas, Bongos und Djemben sowie den Pauken und Triangeln zählt man auch Stabspiele wie Glockspiel und Marimbaphon zum Instrumentenkreis des Schlagwerks.

Im MIttelpunkt der Aufmerksamkeit steht jedoch zumeist das Drumset mit seinen verschiedenen Trommeln und Becken. Lautstark und eigenwillig verschafft es sich Gehör - und ist unverzichtbar in jeder Rock-Besetzung.

 

Lehrer

Michael Fauser
Michael Fauser
Johann Christoph Polzer
Johann Christoph Polzer
Andreas Probst
Andreas Probst